eBook Frühstücksseite

„Frühstück, Baby!“ Das neue eBook für mehr Abwechslung am Frühstückstisch – für Babys, Kleinkinder und die ganze Familie.

Dieses mittlerweile vierte eBook war in der Rezeptentwicklung für mich bisher das schwierigste. Warum? Weil wir ehrlich gesagt bisher selbst nicht sehr abwechslungsreich gefrühstückt haben, das gebe ich ganz offen zu: Meistens einfach Müsli aus Haferflocken mit verschiedenem Obst.
Im Nachhinein kann ich gar nicht genau sagen, woran das lag, schließlich mangelt es mir an Ideen für gesunde Snacks oder warme Familienkostmahlzeiten ja nicht.

Zum Glück haben sich ganz viele Eltern auf meinem Instagram-Kanal und auch hier auf dem Blog immer wieder nach Frühstücksrezepten erkundigt und sich schließlich auch das neue eBook über dieses Thema gewünscht.

Vorbei sind nun also die Zeiten, in denen wir täglich das gleiche gefrühstückt haben. Und ich hoffe, auch dich mit meinen neuen Rezepten für ein abwechslungsreiches und vor allem gesundes Frühstück zu inspirieren – denn das Frühstück gilt nicht umsonst als die wichtigste Mahlzeit des Tages.

Der Satz „keine Zeit für gesundes Frühstück!“ zählt jetzt übrigens auch nicht mehr – viele der Rezepte kannst du nämlich bereits vorbereiten, so dass es morgens ganz schnell geht.

Mit dem eBook kannst du außerdem die ungesunden, oft stark zucker- und fetthaltigen Frühstücksprodukte wie z.B. Knuspermüsli, Frühstückscerealien, Marmeladen, Hörnchen & Co. im Supermarkt einfach links liegen lassen und dir und deiner Familie ganz einfach die gesündere Variante selbst zubereiten.

Das eBook beinhaltet drei große Rezeptkapitel:

  • Für ein Frühstück zum Löffeln, wie z. B. verschiedene Müslimischungen, Porridges, Overnight Oats, Frühstücksbreie und Bowls, aber auch Smoothies.
  • Brote, Brötchen, Zopf, Brezeln und verschiedene „süße“ und pikante Aufstriche für mehr Abwechslung auf dem Frühstücksteller.
  • Die gesunden Frühstücksideen aus dem Kapitel „Fingerfood-Frühstück“ können von den Kleinen eigenständig und ohne Hilfe von Mama oder Papa einfach mit den Händen gegessen werden. Natürlich schmecken Waffeln, Frühstückstörtchen, Omelette oder Käsehörnchen aber auch der ganzen Familie.

Es erwartet dich in diesem Buch also eine bunte und ausgewogene Mischung an leckeren Rezepten für Klein und Groß!

Über 40 Rezepte für Müsli, Porridges und Breie, Brote, Aufstriche, Waffeln, Hörnchen, Omelette und noch vieles mehr – für die ganze Familie

  • Die Rezepte sind geeignet ab dem Familienkostalter (8-10 Monate): Für einen gemeinsamen und gesunden Start in den Tag – zusammen als Familie.
  • Abwechslungsreich und ausgewogen: Mit den über 40 Rezepten kannst du über einen Monat lang jeden Tag ein neues, gesundes Frühstück auf den Tisch zaubern.
  • 100 % gesund: Alle Ideen sind ausgewogen zusammen gestellt oder beinhalten Hinweise für Kombinationsmöglichkeiten, so dass am Ende ein gesundes und nahrhaftes Frühstück auf dem Tisch steht.
  • 100 % lecker: Alle Rezepte sind 100 % „kindererprobt“ und für lecker befunden.
  • 100 % frei von raffiniertem Zucker: Statt raffiniertem Zucker verwende ich die natürliche Süße Obst (frisch und getrocknet), sowie gelegentlich auch Reissirup und Kokosblütenzucker. Die Rezepte sind zusätzlich alle nur ganz leicht gesüßt.
  • 100 % frei von zugesetzten Salz: Und damit ideal für die Ernährung von Babys und Kleinkinder – wenn du möchtest findest du bei passenden Rezepten jedoch Hinweise, wie du die „Erwachsenenportionen“ mit etwas Salz verfeinern kannst.
  • Süß oder Pikant: Für jeden Geschmack gibt es viele Rezepte.
  • Flexible Gerichte: Lieber Himbeeren statt Kiwi oder Hafermilch statt normaler Milch? Kein Problem, denn die Rezepte enthalten Vorschläge für mögliche Variationen.
  • Einfache Zutaten: Alles was du brauchst, bekommst du im Supermarkt.
  • Wissen, was drin ist: Egal ob das Ei vom Biohof, die Äpfel aus Oma’s Garten oder lieber Dinkel- statt Weizenmehl – du kannst bestimmen, was in das Frühstück deiner Familie reinkommt.
  • + Infoteil „gesundes Frühstück“: Aus was besteht eigentlich ein gesundes Frühstück? Zusätzlich viele Tipps zu den verschiedenen Lebensmittelgruppen sowie Hinweise, welche Lebensmittel du in der Familienkost für dein Baby noch vermeiden solltest.

Abwechslungsreiche Frühstücksideen:

Nur eine kleine Auswahl der über 4o Rezepte aus dem eBook. Lecker und gar nicht langweilig, oder?

“Frühstück, Baby!” – das neue eBook für einen gesunden und leckeren Start in den Tag – für Babys, Kleinkinder und die ganze Familie.

Es gibt das eBook in zwei verschiedenen Versionen. Einmal als PDF-Version und einmal bei Amazon fürs Kindle.

eBook als PDF-Version

Brauche ich ein spezielles Gerät um das eBook in der PDF-Version zu lesen?

Du brauchst für die PDF-Version keinen speziellen “eBook-Reader”: Die PDF-Datei kann an jedem Computer, Tablet und Smartphone gelesen werden.

Kann ich das PDF auch ausdrucken?

Wenn du lieber Papier in der Hand hast, kannst du die Datei natürlich auch ausdrucken. Die Seiten sind extra für den Druck angelegt, so dass du deine Lieblingsseiten einzeln ausdrucken kannst.

Wo und wie kann ich das eBook als PDF-Version kaufen?

Das eBook gibt es für nur 7,99 Euro als PDF-Download bei elopage.com:

eBook als PDF-Download

Du kannst die PDF-Version nach dem Kauf herunterladen und bekommst auch noch einmal eine e-Mail mit der Kaufbestätigung und dem Downloadlink – und das Beste ist: Du musst dich nicht umständlich registrieren oder anmelden
Die Abbuchung erfolgt durch elopage.com. Bezahlen kannst du per Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung.

eBook fürs Kindle

Du hast ein Kindle? Dann kannst du die Kindle-Version für nur 7,99 Euro bei Amazon kaufen und mit deinem Kindle lesen – diese Version ist allerdings nicht zum ausdrucken geeignet:

Zum eBook fürs Kindle*

Vorschau für das eBook in der PDF-Version

Eine kleine Vorschau für die PDF-Version findest du im Folgenden (für eine vergrößerte Ansicht, einfach das jeweilige Bild anklicken):

Vorschau für das eBook in der Kindle-Version

Für die Vorschau der Kindle-Version kannst du dir einfach die kostenlose Leseprobe auf dein Kindle schicken lassen.


*Diese Seite enthält Affiliate-Links. Entscheidest du dich, ein Produkt auf der Seite zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision, die ich dazu verwende, dir weiter tolle Rezepte und Tipps anbieten zu können.