Babybrei-selber-machen.de: Rezepte für Babybrei und Tipps zur Beikost-Einführung

Beikost ist für Babys ab dem 5. Monat geeignet. Babybrei-selber-machen.de zeigt euch Schritt für Schritt wie die Beikost und der Ernährungsplan für euer Baby aufgebaut ist: Vom Mittagsbrei über den Abendbrei, bis hin zum Nachmittagsbrei.

Babybrei selber machen ist nicht schwer – ganz im Gegenteil: Es geht schnell, ist gesund, preiswert und macht sogar Spass! Ich verrate euch Tipps zum Beikost einführen sowie leckere und einfache Babybrei Rezepte, die man auch prima auf Vorrat kochen und einfrieren kann.

Melde dich hier für den Newsletter mit den Rezepten der Woche für dein Baby an.

NEU: Du bist schwanger oder stillst? Dann findest du auf meinem neuen Blog „Essen für Zwei“ alles zum Thema gesunde Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie natürlich viele Rezepte.

Aktuelle Babybrei-Rezepte

Du suchst ein anderes Rezept?

weitere Mittagsbrei-Rezepte | weitere Abendbrei-Rezepte | weitere Nachmittagsbrei-Rezepte

Aktuelle Blogartikel

  • eBooks Cover Bundle

    NEU! eBooks von Babybrei-selber-machen.de mit noch mehr Rezepten und Infos!

    Noch mehr Infos und viele neue Rezepte erwarten dich in den eBooks rund um die Themen Babybrei und Beikosteinführung, gesunde Snack- und Fingerfood-Rezepte, Familienkost und gesundes Frühstück für die ganze Familie. Erfahre hier mehr über die einzelnen eBooks. Für die PDF-Version brauchst du übrigens keinen speziellen eBook-Reader – du kannst sie an jedem Smartphone, Tablet oder Computer lesen und nach Wunsch sogar ausdrucken.

    weiter lesen
  • Ofengemuese mit Kabeljau Rezept für die ganze Familie

    Ofengemüse mit Kabeljau für die ganze Familie

    Dieses Rezept für das Ofengemüse mit Kabeljau ist eher zufällig entstanden bzw. eigentlich essen wir es häufiger, aber ich habe es noch nie aufgeschrieben, dabei ist es so einfach und schnell gemacht, aber dennoch lecker und schmeckt der ganzen Familie.

    weiter lesen
  • was darf mein baby essen

    Was darf mein Baby essen und was nicht?

    Die meisten Eltern, die ich kennen gelernt habe, sind sehr verunsichert, was ihr Baby im ersten Lebensjahr alles Essen darf und was nicht: Babys ab 6 Monaten dürfen prinzipiell alles essen und sollen auch alles probieren – jedoch gibt es drei große Ausnahmen, die wirklich „verboten“ sind.

    weiter lesen
  • Babybrei geld sparen

    5 Geldspartipps für selbstgemachten Babybrei

    Gerade in den Elternzeit ist das Geld oft knapper, da die meisten Eltern zwar Elterngeld beziehen, dieses aber viel niedriger ist, als das übliche Gehalt. Hinzu kommen die monatlichen Ausgaben für Windeln, neue Anziehsachen für das Baby, das so schnell groß wird und bei vielen auch noch für die Pre-Milch. Daher habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, wie du beim selber machen von Babybrei ein bisschen Geld sparen kannst. Hier kommen meine 5 Geldspartipps für dich:

    weiter lesen