Babybrei-selber-machen.de: Rezepte für Babybrei und Tipps zur Beikost-Einführung

Beikost ist für Babys ab dem 5. Monat geeignet. Babybrei-selber-machen.de zeigt euch Schritt für Schritt wie die Beikost und der Ernährungsplan für euer Baby aufgebaut ist: Vom Mittagsbrei über den Abendbrei, bis hin zum Nachmittagsbrei.

Babybrei selber machen ist nicht schwer – ganz im Gegenteil: Es geht schnell, ist gesund, preiswert und macht sogar Spass! Ich verrate euch Tipps zum Beikost einführen sowie leckere und einfache Babybrei Rezepte, die man auch prima auf Vorrat kochen und einfrieren kann.

Melde dich hier für den Newsletter mit den Rezepten der Woche für dein Baby an.

NEU: Du bist schwanger oder stillst? Dann findest du auf meinem neuen Blog „Essen für Zwei“ alles zum Thema gesunde Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie natürlich viele Rezepte.

Aktuelle Babybrei-Rezepte

Du suchst ein anderes Rezept?

weitere Mittagsbrei-Rezepte | weitere Abendbrei-Rezepte | weitere Nachmittagsbrei-Rezepte

Aktuelle Blogartikel

  • eBooks Babybrei selber machen

    NEU! eBooks von Babybrei-selber-machen.de mit noch mehr Rezepten und Infos!

    Noch mehr Infos und viele neue Rezepte erwarten dich in den eBooks rund um die Themen Babybrei und Beikosteinführung, gesunde Snack- und Fingerfood-Rezepte, Familienkost und gesundes Frühstück für die ganze Familie. Erfahre hier mehr über die einzelnen eBooks. Für die PDF-Version brauchst du übrigens keinen speziellen eBook-Reader – du kannst sie an jedem Smartphone, Tablet oder Computer lesen und nach Wunsch sogar ausdrucken.

    weiter lesen
  • Kürbis für baby Kleinkind

    Kürbis für Babys – perfekt für den ersten Babybrei und die Familienkost

    Kürbisse sind sehr gesund, auch für Babys und Kleinkinder: Sie liefern neben viel Wasser auch zahlreiche Mineralstoffe wie Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Zink sowie B-Vitamine. Die schöne orangene Farbe haben Kürbisse von den enthalten Carotinoiden: Beta-Carotin ist die Vorstufe (Provitamin) von Vitamin A und zum Beispiel sehr wichtig für die Sehkraft deines Babys.

    weiter lesen
  • 14 Tage Veggie Familienkost Baby Kind Titelbild

    14 Tage-Plan für warme vegetarische Hauptmahlzeiten für die Familienkost

    Viele Eltern stehen täglich vor der Frage, was sie heute kochen sollen – es sollte nicht zu aufwendig sein, gesund und vor allem der ganzen Familie schmecken. Vielleicht kennst du daher bereits meinen 14 Tage-Plan für warme Hauptmahlzeiten, der auch Fleisch -und Fischgerichte enthält. Da der Beitrag im letzten Jahr auf sehr großes Interesse gestoßen ist, gibt es ihn nun auch in einer vegetarischen Version, also ohne Fleisch und Fisch. Auch wenn du dich nicht rein vegetarisch ernährst, bietet dir der Plan viele Ideen, die du nach deinen Wünschen ergänzen oder für die „fleischfreien“ Tage in eurem Wochenplan nutzen kannst.

    weiter lesen
  • Kartoffelpuffer Waffeln ohne Ei Baby Kinder

    Kartoffelpuffer ohne Ei aus dem Waffeleisen – ein Rezept für Babys und Kleinkinder

    Ich liebe Kartoffelpuffer mit Apfelmus! Sie sind für mich mit vielen schönen Erinnerungen an die Essen bei meiner Oma verbunden, denn es gab sie häufig, wenn meine Oma für mich gekocht hat. Sie hat die Kartoffelpuffer ganz klassisch zubereitet und mit viel Fett in der Pfanne ausgebacken. Was sie wohl zu diesem Rezept sagen würde, das ich im Waffeleisen zubereite ;-) ? Dadurch wird es nämlich nicht so fettig und bekömmlicher. So können auch Babys und Kleinkinder die Kartoffelpuffer super vom Familientisch mitessen.

    weiter lesen
  • Milchfreie Eifreie Rezepte Baby Kleinkind

    Milchfreie und / oder eifreie Alternativen und Rezepte für Babys und Kleinkinder

    Immer mehr Eltern von Babys und Kleinkindern mit einer Kuhmilcheiweißallergie oder eine Hühnereiweißallergie schreiben mir und bitten um Rat bei der Suche nach Rezepten. Oder Eltern, die selbst eine Allergie gegen Kuhmilch oder Hühnerei oder eine Unverträglichkeit wie z.B. eine Laktoseintoleranz haben. Beides macht das Kochen für die Familie oft schwer, denn wer will schon mehrere Gerichte gleichzeitig kochen, um allen Anforderungen gerecht zu werden. Wie praktisch wäre es in diesem Fall, Rezepte zu haben, die auch Babys mit einer Kuhmilcheiweißallergie oder eine Hühnereiweißallergie bzw. davon betroffene Familienmitglieder essen können?

    weiter lesen
  • erstes fingerfood

    Tipps zum ersten Fingerfood für Babys

    Sobald dein Baby gut mit den Breimahlzeiten zurecht kommt, stellest du dir bestimmt die Frage, ab wann du ihm erstes Fingerfood, also erste feste Nahrung anbieten kannst und vor allem was du dabei beachten solltest. Ich habe die wichtigsten Informationen zum Thema Fingerfood hier für dich zusammen gestellt:

    weiter lesen

Erhalte noch mehr Infos zum Thema Beikost oder Familienkost als Newsletter – abgestimmt auf das Alter deines Kindes!

Weitere Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den Anbieter "Active Campaign", die statistische Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten erhältst du in der Datenschutzerklärung.