Apfel-Zucchini-Muffins für Babys

Fingerfood und Snack-Rezepte für Babys und Kleinkinder: gesund und zuckerfrei

Hier findest du alle meine Rezepte für Fingerfood und Snacks, die für Babys, Kleinkinder, Kinder und die ganze Familie geeignet sind. Die Auswahl an Rezepten ist bunt und vielfältig, von selbst gemachten Keksen, Marmelade, Muffins, Müsli bis hin zu verschiedenen Broten und Aufstrichen für dein Kind.

Ab wann darf mein Baby oder Kind diese Rezepte für Fingerfood und Snacks essen?

Prinziell sind die Rezepte alle ab dann geeignet, wenn dein Baby motorisch in der Lage ist Fingerfood zu essen. Wenn du dir hier unsicher bist, bitte lies gerne diesen Blogbeitrag zum ersten Fingerfood für Babys durch. Hier findest du hilfreiche Tipps zu diesem Thema.

Je nach Rezept findest du dort auch Angaben, ab wann es für dein Baby geeignet ist. Bitte achte auf die entsprechenden Hinweise im Rezept.

Gesunde Rezepte ohne Zucker: Fingerfood und Snacks für dein Baby und Kind

Die Rezepte auf dieser kommen alle ohne den normalen, weißen Haushaltszucker aus, denn dieser liefert einfach nur „leere Kalorien“ und keine weiteren Vorteile und Nährstoffe für unseren Körper. Als Alternative verwende ich getrocknete und frische Früchte, Fruchtmus sowie gelegentlich Kokosblütenzucker und Reissirup zum Süßen.

Zusätzlich sind die Rezepte gegenüber „normalen“ Rezepten insgesamt deutlich zuckerreduziert. Babys und auch Kleinkinder kennen den „übersüßten“ Geschmack von raffiniertem Zucker nämlich noch gar nicht und brauchen ihn daher aus meiner Sicht auch nicht.

Viele weitere Rezepte für gesunde Snacks und Fingerfood-Ideen findest du übrigens auch in meinem eBook „Snacks, Baby!“. Gesunde Eisrezepte findest du in meinem neusten eBook „Eis, Baby!“.


Gesunde Snack- und Fingerfood-Rezepte


Rezepte für Fingerfood und gesunde Snacks für Babys und Kinder

  • eBooks von Babybrei-selber-machen.de

    NEU! eBooks von Babybrei-selber-machen.de mit noch mehr Rezepten und Infos!

    Noch mehr Infos und viele neue Rezepte erwarten dich in den eBooks rund um die Themen Babybrei und Beikosteinführung, gesunde Snack- und Fingerfood-Rezepte, Familienkost und gesundes Frühstück für die ganze Familie. Erfahre hier mehr über die einzelnen eBooks. Für die PDF-Version brauchst du übrigens keinen speziellen eBook-Reader – du kannst sie an jedem Smartphone, Tablet oder Computer lesen und nach Wunsch sogar ausdrucken.

    Weiterlesen
  • Marmelade für Babys Kleinkinder

    Rezept: Gesunde Marmelade für Babys & Kinder selber machen

    Habt ihr dieses Jahr auch schon Erdbeeren auf dem Erdbeerfeld gepflückt? Wir gehen jedes Jahr bei uns im Nachbarort Erdbeeren sammeln und es ist jedes Mal ganz großartig und macht riesig Spaß: Eine Erdbeere in die Schüssel, eine Erdbeere in den Mund von „Klein B“. Doch was macht man nun mit so vielen selbst gepflückten Erdbeeren? Ganz klar: Unsere Lieblings-Erdbeermarmelade!

    Weiterlesen
  • Rhabarbermuffins Babys Kinder zuckerfrei

    Rhabarbermuffins für Babys und Kleinkinder – Rezept ohne Zucker (milchfrei, eifrei)

    Endlich wird es draußen Frühling und zum Frühling gehören neben Erdbeeren natürlich auch Rhabarber als saisonales Obst (bzw. eigentlich Gemüse) mit dazu. Da es bisher kein Rezept mit Rhabarber hier auf dem Blog gibt, habe ich das zum Anlass genommen endlich diese leckeren Rhabarbermuffins zu backen. Das Rezept ist für Babys und Kleinkinder geeignet, kommt ohne Zucker aus und kann nach Wunsch milchfrei (und vegan) zubereitet werden.

    Weiterlesen
  • Osterhasen ohne Zucker

    Osterhasen ohne Zucker für Babys und Kind

    Bald ist schon wieder Ostern und damit Zeit für ein Osterrezept. Mein Sohn und ich haben für dich süße Osterhasen aus Hefe ausprobiert. Der Teig kommt ohne raffinierten Zucker aus und wird nur mit Datteln gesüßt. Er ist außerdem durch das Hafermehl auch noch gesund und enthält viel pflanzliches Eiweiß. Die kleinen Häschen sind damit auch schon als Fingerfood für ältere Babys geeignet.

    Weiterlesen
  • Rueblikekse ohne Zucker für Babys und Kleinkinder

    Rezept für Rüblikekse ohne Zucker – für Babys und Kinder

    Ostern steht vor der Tür (und damit auch der Frühling!) und es ist Zeit für ein paar neue Rezepte! Da mein Sohn und ich sehr gerne nach dem Kindergarten zusammen backen, dürfen natürlich auch ein paar Kekse für Osterzeit nicht fehlen.

    Herausgekommen sind leckere und gesunde „Rüblikekse“ mit Karotten, Dinkelvollkornmehl und Mandeln.

    Weiterlesen
  • Berliner Krapfen Babys Kleinkinder

    „Baby-Berliner“: Gesunde Krapfen aus dem Backofen für Babys und Kinder

    Berliner, Krapfen oder Pfannkuchen – das Hefeteiggebäck mit Fruchtfüllung hat je nach Region ganz unterschiedliche Namen. Hier in Baden-Württemberg heißen sie Berliner und sind jetzt zur Faschingszeit sehr beliebt. Dieses Rezept für Berliner ist frei von raffiniertem Zucker und sie werden nicht wie üblich in heißem Fett frittiert, sondern einfach im Ofen gebacken. So sind sie bekömmlicher und damit auch für Babys (die schon gut mit Fingerfood zurecht kommen) und Kinder geeignet.

    Weiterlesen
  • Kürbiskekse ohne Zucker – Rezept für Babys und Kleinkinder

    Mit Kürbis kann man nicht nur kochen, sondern auch wunderbar backen, da der leicht süßliche Geschmack der Kürbisse sich wunderbar für Kekse oder auch Muffins und Kuchen eignet. Das Rezept für diese Kürbiskekse ist bereits für Babys und Kleinkinder geeignet und kommt ganz ohne Zucker aus. Die Kekse werden nur ganz natürlich mit Äpfeln gesüßt.

    Weiterlesen
  • Apfel-Zimt-Waffeln für Babys und Kleinkinder vegan und zuckerfrei

    Herbstliche Apfel-Zimt-Waffeln für Babys und Kleinkinder

    Wir lieben Waffeln, egal ob zum Frühstück, als Snack oder statt Abendbrot auch mal als „süßes“ Abendessen – Waffeln schmecken einfach immer und zu jeder Uhrzeit. Das Rezept für diese Waffeln ist auch bereits für Babys und Kleinkinder geeignet und komplett zuckerfrei: Apfelmark und geraspelter Apfel liefern eine angenehme Süße, die perfekt zu der leichten Zimtnote passt und herrlich nach Herbst schmeckt!

    Weiterlesen
  • Zwetschgenmuffinszuckerfrei Baby Kleinkind

    Herbstliche Zwetschgenmuffins – Rezept für Babys und Kleinkinder (ohne Zucker)

    So sehr ich den Sommer liebe, so gerne mag ich auch den Herbst mit Kürbissen, regionalen Trauben und Zwetschgen. Und im Moment fühlt es sich draußen schon sehr nach Herbst an. Dazu passt dieses spontan entstandene Rezept für zuckerfreie Zwetschgenmuffins einfach perfekt: Sie sind nicht zu süß, schön fruchtig und dank „guter“ Zutaten wie Vollkornmehl auch noch gesund!

    Weiterlesen
  • Regenbogentorte Titelbild

    Regenbogentorte für Babys und Kleinkinder mit natürlichen Farben (Werbung)

    Zur Feier des Tages gibt es ein neues Rezept für eine Regenbogentorte – perfekt für den 1. Geburtstag oder auch andere, besondere Anlässe wie beispielsweise eine Taufe. Das Besondere an der Torte im „Naked Cake-Style“ ist, dass ich zum Färben der einzelnen Schichten nur sogenannte „färbende Lebensmittel“ verwendet habe und, dass die Torte wie immer frei von raffiniertem Zucker ist.

    Weiterlesen
  • Geburtstagskuchen ohne Zucker

    Geburtstagskuchen zum 1. Geburtstag – Rezept ohne Zucker

    Nachdem mich so viele Mamas/Papas nach einem gesunden Kuchenrezept für den ersten Geburtstag gefragt haben, ist es endlich da! Sommerlich leicht, lecker und ganz ohne raffinierten Haushaltszucker – ein idealer Kuchen für den ersten Geburtstag. Der Teig besteht aus einem zuckerfreien Bananenkuchen (ähnlich wie die Bananenmuffins), der mit einer Erdbeerfüllung und Brombeersahne getoppt ist.

    Weiterlesen
  • Karotten Apfel Brot fuer Babys Kinder

    Karotten-Apfel-Brot mit Dinkel: Rezept für Babys und Kleinkinder

    Kennst du Karottenbrot? Bei unserem Bäcker gibt es ein tolles Vollkornbrot mit Karotte, das wir häufig kaufen, weil es so lecker ist. Heute hatten wir jedoch so viel zu tun, dass wir es zeitlich nicht geschafft haben, Brot kaufen zu gehen. Daher habe ich kurzerhand improvisiert und alle Reste aus dem Kühl- und Küchenschrank zusammen gekratzt und daraus ein leckeres und gesundes Brot gebacken. Und zufällig habe ich im Kühlschrank noch eine Karotte gefunden und daraus unser eigenes Karotten-Apfel-Brot mit Dinkel gebacken.

    Weiterlesen
  • Engelsaugen Plätzchen für Babys ohne Zucker

    „Engelsaugen“ Plätzchen: Rezept für Babys und Kleinkinder ohne Zucker

    Freust du dich auch schon so auf Weihnachten, obwohl es eigentlich noch eine ganze Weile dauert? Für mich ist das Schönste an der Winterzeit tatsächlich das Plätzchen backen (und natürlich das anschließende Naschen ;-) ). Wie auch in den letzten Jahren möchte ich dir einige Plätzchenrezepte vorstellen, die baby- und kleinkindtauglich sind und keinen bzw. nur wenig Zucker enthalten – damit auch die Kleinsten schon ganz unbeschwert naschen können. 

    Weiterlesen
  • Weihnachtliches Fingerfood für Babys und Kleinkinder

    5 Ideen für weihnachtliches Fingerfood aus Obst und Gemüse – für Babys und Kleinkinder

    Heute möchte ich dir passend zur Vorweihnachtszeit 5 einfach Ideen zeigen, wie du aus Obst und Gemüse kleine, essbare „Kunstwerke“ auf den Teller zaubern kannst. Die Ideen sind super geeignet für Fingerfood-Babys und Kleinkinder. Außerdem sind sie ein tolles Mitbringsel für das Weihnachtsbuffet in der Kita oder im Kindergarten und eine gute und vitaminreiche Alternative zu Muffins oder Kuchen.

    Die komplette Anleitung als Video findest du Schritt-für-Schritt übrigens auch auf meinem Instagram-Kanal in den Story-Highlights abgespeichert.

    Weiterlesen
  • zuckerfreie lebkuchen

    Zuckerfreie Lebkuchen – Rezept für Babys und Kleinkinder

    Als Süßungsmittel für diese zuckerfreien Lebkuchen habe ich wieder Datteln verwendet, wie schon bei dem Waffelrezept ohne Zucker. Ich finde Datteln toll, da sie eine schöne Süße liefern, die natürlich ist und keinen zu starken Eigengeschmack hat. Bananen sind ja zum Beispiel auch süß und prima als Zuckerersatz geeignet, jedoch finde ich den Bananengeschmack (zum Beispiel in den zuckerfreien Babykeksen) nicht für alle Rezepte passend.

    Weiterlesen
  • Apfel-Nektarinenmus für Babys selber machen

    Nektarinen-Apfelmus für Babys einfach selber machen

    Lecker: Heute haben mein Sohn und ich ein ganz einfaches Nektarinen-Apfelmus selbst gemacht, das aber so lecker war – du musst es unbedingt probieren, dazu brauchst du auch nur wenige Zutaten! Du kannst das Mus für Nachmittags- oder Abendbrei verwenden oder einfach „pur“ als Nachspeise zum Mittagsbrei. Wir essen Obstmus auch gerne zu Süßspeisen, wie Pfannkuchen oder Kaiserschmarrn, morgens zum Müsli oder eingefroren als selbstgemachtes Eis.

    Weiterlesen
  • Selbstgemachtes Schoko-Knuspermüsli: Rezept für Kinder ohne Zucker

    Mein Sohn liebt ja Müsli – oder wie er sagt „Muslii“ – über alles! Ich glaube, er könnte er sich den ganzen Tag nur davon ernähren. Meistens bekommt er ein „einfaches“ Müsli aus Hafer- oder Hirseflocken, das ich dann je nach Lust und Laune einfach noch mit gepufftem Reis oder zuckerfreien Cornflakes kombiniere. Dazu gibt es dann immer noch ein bisschen saisonales Obst und Milch oder Joghurt.

    Weiterlesen
  • Waffeln ohne Zucker

    Waffeln für Babys und Kleinkinder – Rezept ohne Zucker

    Am Wochenende haben wir spontan „Kaffee-Besuch“ mit Kleinkind bekommen  und es musste schnell ein Rezept her! Kinder lieben Waffeln und wir Erwachsene ebenfalls – daher haben mein Sohn und ich (der jetzt übrigens total gerne mit mir zusammen in der Küche steht) ganz fix einen Teig für zuckerfreie Waffeln angerührt.

    Weiterlesen
  • Heidelbeer-Apfelmus für Babys

    Rezept: Heidelbeer-Apfelmus für Babys selber machen

    Bestimmt kennst du die leckeren Obstgläschen mit Heidelbeeren, oder? Ich gebe an dieser Stelle zu, dass ich sie zur Beikostzeit gelegentlich gekauft habe und total gerne mochte und am liebsten immer selber gegessen hätte :-) Da unser selbst gemachtes Obstmus aus Nektarinen und Äpfeln bereits so lecker war, haben mein Sohn und ich heute gleich erneut eine Portion Obstmus gemacht, und zwar mit Heidelbeeren und Äpfeln. Das ist mindestens genauso lecker…

    Weiterlesen
  • Smoothies für Mama und Baby

    Smoothies für Mama/Papa & Baby – 3 leckere Rezepte

    Smoothies sind toll: Viele leckere und gesunde Zutaten vereint in einem leckeren Getränk, das sich auch noch schnell und einfach zubereiten lässt! Sie sind perfekt für uns Mütter (und natürlich auch Väter), denn aus meiner Erfahrung achten wir sehr genau darauf, dass unser Kind viel Obst und Gemüse isst, doch dabei vergessen wir uns selbst regelmäßig. So geht es zumindest mir: Nachmittags gibt es für meinen Sohn Obst – und für mich? Einen Kaffee. Der geht schnell und vertreibt die Nachmittagsmüdigkeit. Doch leider liefert er auch so gar keine Nährstoffe. Daher habe ich Anfang des Jahres beschlossen, dass sich etwas ändern muss. Jeden Tag gibt es nun einen Smoothie, damit ich mir selbst auch mal etwas Gutes tue und auf meine tägliche Vitaminportion komme, die sonst zwischen Haushalt, Job und Familie oft zu kurz kommt.

    Weiterlesen
  • Hefezopf ohne Zucker – Rezept für Babys und Kinder

    Heute möchte ich dir das Rezept für einen einfach gemachten Hefezopf ohne Zucker zeigen. Mein Sohn und ich haben diesen für ein Frühstück in der Kita zusammen gebacken. Und er sah so lecker aus, dass ich ihn am liebsten selber gegessen hätte :-).

    Weiterlesen
  • Schneller Haferflockenauflauf mit Früchten für Babys und Kleinkinder

    Ich liebe Rezepte, die mit wenigen Zutaten auskommen, schnell gemacht sind und der ganzen Familie schmecken. Und das heutige Rezept gehört auf jeden Fall in diese Kategorie, denn der Haferflockenauflauf mit Früchten ist ganz fix gemacht – und während er im Ofen backt, bleibt genug Zeit zum Spielen mit den Kleinen oder um kurz die Füße hoch zu legen ;-).

    Weiterlesen
  • Weckenmann backen Kinder

    Mini „Weckenmänner“ für Babys und Kleinkinder – Rezept ohne Zucker

    Kennst du „Weckenmänner“? Sie bestehen aus „fluffigem“ Hefeteig und bei uns gibt es sie in der Vorweihnachtszeit, speziell an Nikolaus als Kleinigkeit in den Stiefel. Ich habe mich daher mit meinem Sohn heute daran versucht eine Mini-Version für Babys zu backen – ohne raffinierten Zucker, nur mit etwas Reissirup gesüßt.

    Weiterlesen
  • Fingerfood Baby: Cracker ohne Salz

    Rezept für Cracker ohne Salz – für Babys und Kinder

    Am liebsten würde mein Sohn jeden Tag etwas Backen. Vermutlich, damit er es gleich danach aufessen kann :-) Da ich selbst ja aber auch sehr gerne in der Küche stehe, komme ich seinem Wunsch natürlich gerne nach. Heute haben wir ein Rezept für selbst gemachte Cracker für Babys ausprobiert. Und sie haben ihm so gut geschmeckt, dass ich ganz schnell ein paar Fotos für dieses Rezept machen musste, bevor er alle weggegessen waren…

    Weiterlesen
  • Apfel-Zucchini-Muffins für Babys

    Apfel-Zucchini-Muffins für Babys und Kinder – Rezept ohne Zucker

    Es wird endlich mal wieder Zeit für ein neues Muffinrezept für Babys. Nach den Bananenmuffins ist es dieses Mal ein Rezept mit leckeren Äpfeln und Zucchini und natürlich wieder ohne raffinierten, weißen Zucker geworden. Die Kombination klingt vielleicht erst mal merkwürdig, aber die Zucchini schmeckt man später überhaupt nicht raus – sie sorgt einfach nur dafür, dass die Muffins schön saftig werden. Und gesund und gut sättigend sind sie dank Vollkornmehl und Mandeln auch noch.

    Weiterlesen
  • trockenobst baby selber machen

    Trockenobst für Babys und Kleinkinder selber machen

    Mein Sohn liebt Trockenobst über alles. An einer Tüte Rosinen hat er mehr Freude als an einer Tüte Gummibärchen. Und Schokolade mag er überhaupt nicht, wie wir nun an Weihnachten festgestellt haben. Daher habe ich mir überlegt, einfach auch mal Trockenobst mit dem Kleinen zusammen selber herzustellen. Trockenobst, wie Apfelringe oder Bananenchips, sind nämlich auch super als Fingerfood für Babys oder als kleiner Zwischensnack für Kleinkinder geeignet. Außerdem kannst du es prima in eine kleine Tupperdose einpacken und für Unterwegs mitnehmen. Oder einfach noch etwas zerkleinern und ins Müsli geben.

    Weiterlesen

Erhalte noch mehr Infos zum Thema Beikost, Snacks oder Familientisch als Newsletter – abgestimmt auf das Alter deines Kindes!

Weitere Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den Anbieter "Active Campaign", die statistische Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten erhältst du in der Datenschutzerklärung.