11 außergewöhnliche Adventskalender für Babys und Kleinkinder

adventskalender baby kleinkind

Blog | 25. Oktober 2017 | Von

Geht es euch auch so, dass ihr das Gefühl habt, dass die Zeit so schnell vergeht? Ich kann kaum glauben, dass wir schon wieder fast Anfang November haben. Doch so langsam füllen sich die Supermärkte mit Lebkuchen und Weihnachtssüßigkeiten und die Anfragen aus der Familie, wie wir Weihnachten verbringen werden und was sich “Klein B.” wünscht, werden auch zunehmend mehr. Höchste Zeit also, sich Gedanken über den Adventskalender für unsere Lieben zu machen. Daher habe ich ein paar Ideen für Adventskalender für Babys und Kleinkinder für euch zusammengestellt – sowohl  zum selbstbefüllen, als auch “fertige” Adventskalender zum Kaufen.

[Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links. Entscheidet ihr euch ein Produkt auf der Seite zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision, die ich dazu verwende, um euch weiter kostenlos tolle Rezepte und Tipps zum Thema Babybrei anbieten zu können.]

Adventskalender zum selber befüllen

Eine schöne Möglichkeit mich selbst auf den Advent einzustimmen, ist für mich jedes Jahr aufs Neue das Befüllen der Adventskalender für meine Lieben.

Eine einfache Möglichkeit einen Adventskalender selbst zu basteln ist es zum Beispiel, den Inhalt in 24 kleine Papiertütchen oder Mini-Kartons zu verpacken. Das ist auch für nicht so “bastel-begabte” Menschen wie mich leicht machbar 🙂 Hier eine kleine Auswahl meiner Favoriten für euch:

Adventskalender-Set aus Papiertüten mit Sternen

Papier-Tüten, Mini-Holzklammern und bunte Aufkleber sind in diesem Adventskalender-Set enthalten. Sehr angenehm finde ich, dass der Kalender mal nicht so bunt ist, sondern eher schlicht.

Adventskalender-Set mit Weihnachtseulen (auch in rosa und bunt erhältlich)

Einfach nur süß und total kindgerecht finde ich dieses süße Bastelset für den Weihnachtseulen-Adventskalender.

Bastelset “Rudis fleißige Rentiere”

Weihnachtseulen oder doch lieber Rentiere? Die Entscheidung ist wirklich schwer, denn auch dieses Bastelset für “Rudis fleißige Rentiere” ist mindestens genau so süß…

Ein Schneemann zum selbstbefüllen:

Der Schneemann, ein Klassiker unter den selbstbefüllbaren Adventskalendern, den man jedes Jahr aufs Neue nutzen kann!

Mit was kann ich den Adventskalender befüllen?

Eurer Kreativität sind hier eigentlich keine Grenzen gesetzt:

  • Spezieller Badeschaum für Babys oder Kleinkinder
  • Badeente
  • Trockenfrüchte
  • Früchteriegel (Rezept für selbstgemachte Früchteriegel)
  • Frucht-Quetschies (oder auch wiederbefüllbare Quetschies)
  • Pixibuch
  • Haarspangen oder schöne Haargummis
  • Ein kleines Spielzeug, wie z.B. ein Auto oder ein kleiner Greifling
  • Gegenstände aus der Natur: Eine Kastanie oder ein Tannenzapfen sind für Babys spannende Neuheiten, die sie erkunden können
  • Selbst gebastelte Rassel, gefüllt mit kleinen Steinen, Reis, Linsen
  • Ein Gutschein für einen Besuch im Tierpark oder Zoo oder einen gemeinsamen Familienausflug
  • Ein Gutschein für das Lieblingsessen
  • Natürlich darf es auch mal etwas Süßes sein, wie z.B. Schokolade oder Kekse

“Fertige” Adventskalender: Mit Holzspielzeug

Mit Baby und/oder Kleinkind hat man oft wenig Zeit. Daher möchte ich euch im Folgenden noch ein paar Alternativen für “fertige” Adventskalender zum Kaufen vorstellen.

Haba Adventskalender


Holzspielsachen finde ich ja immer toll und die Firma “Haba” sowieso, daher muss “Mein erster Adventskalender- Weihnachten auf dem Bauernhof” einfach in die Ideensammlung mit rein. Der Adventskalender enthält 24 kleine Holzfiguren. Laut Hersteller ist der Kalender für Kinder ab 2 Jahren geeignet, aus meiner Sicht aber auch schon sehr viel früher, da mein Sohn solche Figuren bereits ab dem Krabbelalter gerne anschauen und anfassen mochte.

Erzi Adventskalender 

Der Erzi-Adventskalender finde ich ebenfalls besonders toll, da er 24 Holz-Produkte für den Kaufmannsladen enthält und “Made in Germany” ist. Von Brokkoli über Lebkuchenherzen bis hin zu Fischstäbchen ist hier alles dabei, was das Kinderherz höher schlagen lasst.

Adventskalender zu Vorlesen

Leo Lausemaus Adventskalender

Bestimmt habt ihr auch ein Vorlese-Ritual am Abend vor dem Schlafen gehen. Warum dann nicht einfach in der Vorweihnachtszeit 24 Adventsgeschichten von Leo Lausemaus vorlesen? Die Adventsbox mit dem kleinen Mäuserich beinhaltet auch noch ein Weihnachtsposter sowie 24 Leuchtsterne zum Aufkleben.

Pixi-Adventskalender

Bestimmt hattet ihr selbst unzählige Pixi-Bücher in eure Kindheit. Ich auch – und ich habe ein paar davon tatsächlich aufbewahrt und lese sie heute noch zusammen mit meinem Sohn. Daher finde ich diesen Adventskalender ganz besonders toll, da hier wirklich die ganze Familie etwas vom (Vor-)Lesespaß hat. Der Pixi-Adventskalender 2017 beinhaltet insgesamt 24 Pixibücher.

Adventskalender mit Spielzeug

Tut Tut Baby-Flitzer Adventskalender

Wer kennt sich nicht, die Tut Tut Baby-Flitzer von V-Tech. Hinter jedem Türchen des Tut Tut Baby Flitzer Adventskalender wartet ein neues “Tut Tut” Produkt, wie z.B. ein Weihnachtstruck. Der Adventskalender ist laut Hersteller für Kinder ab 1 Jahr geeignet.

Tip Tap Baby Tiere-Adventskalender

Es gibt auch noch eine Adventskalender-Version mit Tieren: Der Tip Tap Baby-Tiere Adventskalender mit 24 Accessoires aus der Tip Tap Baby Tierwelt, wie z.B. einem Rentier. Der Adventskalender ist laut Hersteller für Kinder ab 1 Jahr geeignet.

Playmobil Adventskalender

Der PLAYMOBIL Adventskalender Weihnacht auf dem Bauernhof versteck in 24 Türchen alles, was man für einen weihnachtlichen Bauernhof so braucht: Verschiedene Tiere, einen Weihnachtsmann, Rentiere und einen Rentier-Schlitten. Er ist für Kinder ab 18 Monaten geeignet.

 

Zum Schluss noch eine liebevolle Idee für euren Partner <3

Der “Was ich an dir liebe – Adventskalender”: Ein kleines, feines Buch zum Ausfüllen mit 24 kleinen Liebesbotschaften für jeden Tag! Eine tolle Idee, um im sonst so stressigen Alltag mal wieder darüber nachzudenken, was wir an unserem Partner lieben und ihm/ihr dies dann auch zu sagen bzw. zu schreiben.


Ich freue mich auf eure Kommentare zu meinen Ideen. Werdet ihr für euer Baby oder Kleinkind in diesem Jahr einen Adventskalender basteln/kaufen oder nicht? 

Kommentare

Als Erster einen Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Diese HTML-Tags können benutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>