Was koche ich heute Vegetarisches für meine Familie? 14 Tage-Plan mit Rezeptideen für Kinder

Was koche ich heute Vegetarisches 14-Tage-Plan
Zuletzt aktualisiert: 24. April 2021

Stehst du, wie viele Eltern auch, vor der täglichen Frage: Was koche ich heute für meine Familie? Das Rezept sollte nicht zu aufwendig sein, schnell gehen, gesund sein und vor allem der ganzen Familie schmecken. Vielleicht kennst du daher bereits meinen 14 Tage-Plan mit Rezeptideen für Kinder und die ganze Familie, der auch Fleisch- und Fischgerichte enthält.

Da der Beitrag im letzten Jahr auf sehr großes Interesse gestoßen ist, gibt es ihn nun auch in einer vegetarischen Version, also ohne Fleisch und Fisch. Auch wenn du dich nicht rein vegetarisch ernährst, bietet dir der Plan viele Ideen, was du heute kochen kannst. Die Rezeptideen kannst du nach deinen Wünschen auch noch mit Fleisch oder Fisch ergänzen oder für die „fleischfreien“ Tage in eurem Wochenplan nutzen.

Was koche ich heute Vegetarisches: 14 Rezeptideen für Kinder und die ganze Familie

Ich möchte dir nun im Folgenden meinen 14-Tage Plan für ausgewogene und abwechslungsreiche, vegetarische Familienrezepte vorstellen.

Der Plan basiert auf Rezepten aus meinem eBook „Veggie, Baby!“, die ganz einfach und schnell nachzumachen sind und der ganzen Familie schmecken. Die Gerichte sind auch für Babys ab 8-10 Monaten geeignet, die bereits vom Familientisch mitessen.

Natürlich kannst du die Ideen auch ohne das eBook als gute Inspiration für deinen Wochenplan nutzen :-)

Zusätzlich gebe ich dir noch Tipps, was du bereits am Vorabend vorbereiten oder gut auf Vorrat einfrieren kannst.

Tipp: Klicke einfach die Bilder an, um sie vergrößert lesen zu können!

Veggie, Baby! Mein eBook löst deine Frage, was du heute Vegetarisches für deine Familie kochen kannst

Weitere Infos zu meinem eBook „Veggie, Baby!“ erhältst du hier auf der Detailseite zum eBook.

eBook Veggie Cover 2022

Das eBook enthält insgesamt 40 Rezepte für Suppen, Pasta und Reis, Gerichte aus der Pfanne und dem Backofen sowie einigen „süße“ Hauptspeisen, sodass du die Vorschläge auch problemlos tauschen oder den Plan ergänzen kannst.

Das eBook ist eine PDF-Version, für die du keinen speziellen „eBook-Reader“ benötigst: Die PDF-Datei kann an jedem Computer, Tablet und Smartphone gelesen und auf Wunsch auch ausgedruckt werden.

Das eBook gibt es für nur 9,99 Euro als PDF-Download bei elopage.com:

eBook kaufen

Mein extra Tipp: Wochenplan-Vorlage für weniger Stress bei der Planung

Damit du die Mahlzeiten für deine Familie ganz einfach vorplanen kannst, empfehle ich dir meine Wochenplan-Vorlage. Durch das Vorplanen der Mahlzeiten kannst du nämlich viel Zeit und auch Geld sparen und musst nicht mehr so oft pro Woche einkaufen gehen. Und zusätzlich bekommst du noch eine Liste mit 200 Ideen für die Familienküche mit dazu! Hier findest du mehr Infos.

Dein Stressfrei-Wochenplan-Paket

Ab sofort stresst dich die Frage „Was kochen wir eigentlich heute?“ nicht mehr, denn ein Blick auf deinen Wochenplan reicht. Das klingt traumhaft, oder?
Neben der Vorlage für deinen Wochenplan bekommst du auch noch 3 weitere Tools an die Hand, mit denen du deinen Wochenplan ganz stressfrei und natürlich lecker befüllen kannst.

Wochenplan Teaser
Wochenplan Teaser

Dein Stressfrei-Wochenplan-Paket

Ab sofort stresst dich die Frage „Was kochen wir eigentlich heute?“ nicht mehr, denn ein Blick auf deinen Wochenplan reicht. Das klingt traumhaft, oder?
Neben der Vorlage für deinen Wochenplan bekommst du auch noch 3 weitere Tools an die Hand, mit denen du deinen Wochenplan ganz stressfrei und natürlich lecker befüllen kannst.

Hast du Fragen zu dem 14-Tage Plan oder zu was koche ich heute Vegetarisches?

Dann schreib mit gerne eine Mail oder kommentiere einfach hier unter den Beitrag.

14-Tage Plan für ein abwechslungsreiches und gesunde Frühstück?

Vielleicht interessiert dich auch der Beitrag mit dem 14-Tage Plan für ein gesundes und schnell zubereitetes Frühstück, das der ganzen Familie schmeckt?

… oder wirf hier einen Blick in den 14 Tage-Plan mit Rezeptideen für Kinder und die ganze Familie, der auch Fleisch- und Fischgerichteder ebenfalls viele vegetarische Ideen enthält.

Hey, ich bin Natalie! Schön, dass du da bist!

Ich bin selbst Mama eines Sohnes und schreibe hier auf Babybrei-selber-machen.de seit über 6 Jahren über die Themen Babybrei und Beikost. Im Laufe der Zeit haben sich die Inhalte gemeinsam mit meinem Sohn weiter entwickelt.  So findest du heute hier auch Ideen für gesunde Snacks & Fingerfood sowie Rezepte für den Familientisch. Ich freue mich, dich während dieser spannenden Zeit der Beikost bis hin zum Familientisch zu begleiten.

Als ausgebildete Ernährungsberaterin ist es mir eine Herzensangelegenheit, dir nicht nur Rezepte, sondern auch Wissen zum Thema gesunde Ernährung mitzugeben.

Bei Fragen kannst du dich gerne an kontakt@babybrei-selber-machen.de wenden.

Natalie Wiese

Weitere Beiträge für dich

Grillen mit Baby und Kind

Grillen mit Baby und Kind

Was und wie kann ich für mein Baby oder Kind grillen? Darf mein Baby gegrillte Würstchen oder Fleisch essen? Welche vegetarischen Alternativen...

Kommentare

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.